Säure Basen Balance

Die richtige Ernährung trägt maßgeblich dazu bei, einem übersäuerten Körper ein basisches Gegengewicht zu geben. Im Gegensatz zu Säuren, die der Körper selbst bildet, müssen Basen zugefügt werden. Auch ein Basenbad, ein basischer Tee und Vitalstoffe, sowie Entspannungstechniken können helfen den Säure-Basen-Haushalt wieder zu regulieren. Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist Grundlage Ihres Wohlbefindens und wichtig für Vitalität, Gelassenheit und nachhaltige Gesundheit.

 

Lassen Sie alte Ernährungsgewohnheiten los und starten Sie in eine Basenfastenwoche mit BISS.

 

Sie erhalten:

  • Praktische Tipps zum Entsäuern
  • Leckere basische Rezepte zum Genießen
  • Wertvolle Impulse zur Entspannung
  • eine entspannende Massage 30 Min
  • Motivation zur Bewegung mit Basics Nordic Walking (45 Min Schnuppern)
  • Handout " Basenfasten und Wohlfühlen"

Sie haben nichts zu verlieren, außer vielleicht das eine oder andere Fettpölsterchen. Mit Basenfasten rücken Sie den überflüssigen Pfunden zu Leibe. Sie werden sich leichter, vitaler und unbeschwerter fühlen. Ich unterstütze Sie gerne dabei.

 

Basenfastenwoche - Kosten 145 ,- €:

 

1. Tag: Informationen zur Vorbereitung: Handout und alle Termine (Teilnahme unbedingt erforderlich)

2. Tag: Start ins Basenfasten

3. Tag: Vortrag Säure Basen Balance für Körper, Geist und Seele

4. Tag: 1 x Nordic Walking Basics  45 Min

5. Tag: 1 entspannende Massage  30 Min

6. Tag: Nach dem Basenfasten : Wie geht es weiter?